Philosophie
Massage
     Abhyanga
     Padabhyanga
     Mukabhyanga
     Upanasveda
     Udvartana/Garshan
     für Schwangere
Qualifikationen
Kontakt/Impressum
ayurveda
ayurveda

Philosophie

Ayurveda ist die Schwester des Yoga. Wie Yoga wurzelt sie in der Jahrtausende alten vedischen Philosophie, die uns lehrt, dass der Schlüssel zu einem erfüllten und glücklichen Leben in uns selbst liegt. Und mit kleinen Schritten können wir täglich diesen Weg beschreiten!
Während Yoga die Selbstverwirklichung zu Ziel hat, befasst sich Ayurveda schwerpunktmäßig mit der Selbstheilung. Gesundheit heißt hier: in Balance sein; Geist, Körper und Seele sind im Gleichgewicht - die Voraussetzung für ein sinnliches und körperbewusstes Leben.
Auf der Basis der Dosha-Lehre wird individuell behandelt: Was braucht jeder Einzelne gerade jetzt, um wieder in einen Zustand von Harmonie zu kommen.
Ein wichtiger Teil stellt die ayurvedische Massage dar: Sie löst Ablagerungen im Gewebe, bringt Energien zum Fließen und führt zu tiefer Entspannung und Wohlbefinden.